Stuttgarter Nachrichten: Der Stuttgart-21-Krimi ist zu schade für Ebay

In der Rubrik »Mein Lieblingsbuch« der Stuttgarter Nachrichten schwört Lorenz Berenz, Mitarbeiter im Zweitlesershop, auf den Roman von Heinrich Steinfest.

Für ihn ist klar: Dieses Buch wird er nicht im Internetauktionshaus Ebay verkaufen: „Das ist meins und für mich ein Begleiter durch eine sehr spannende Zeit.“

Lesen Sie den gesamten Artikel auf www.stuttgarter-nachrichten.de

„Kein klassischer Kriminalroman – und gerade deswegen großartig“ – Spiegel Online feiert Heinrich Steinfests Krimi „Wo die Löwen weinen“
Beitrag teilen mit:
  • Twitter
  • Facebook
  • Posterous
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Print
  • PDF
Datum: | Kategorie: Presse
Stichworte: , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.