Folge 14: »Wo die Löwen weinen« – Der Podcast zum Roman zu Stuttgart 21

Podcast: Wo die Löwen weinenOb noch jemand da ist? Spät abends nach dem Besuch der Montagsdemo erklimmen Heinrich Steinfest und Wolfgang Tischer nochmals die Stuttgarter Hänge, um beim Theiss Verlag vorbeizuschauen.

Und es ist noch jemand da! Rüdiger Müller, Programmleiter beim Theiss Verlag, empfängt die späten Gäste im Konferenzzimmer.

So erfahren wir in dieser Folge, warum der Steinfest-Krimi beim Theiss Verlag erschienen ist, der normalerweise nicht der Hausverlag des Autors ist. Wie kam es zu dieser gelungenen und erfolgreichen Zusammenarbeit? Rüdiger Müller und Heinrich Steinfest berichten.

RSS-Feed des Podcasts

Der Podcast bei Apple iTunes

Logo literaturcafe.de»Wo die Löwen weinen« – Der Podcast zum Krimi zu Stuttgart 21 ist eine Gemeinschaftsproduktion des Theiss Verlags und des literaturcafe.de.

Der Autor Heinrich Steinfest und Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de wandern durch Stuttgart und erkunden gemeinsam die Schauplätze des Romans. Sie schauen beim Amtssitz des Ministerpräsidenten vorbei, besuchen die Montagsdemo vor dem Hauptbahnhof und machen einen spätabendlichen Abstecher zum Theiss Verlag.
Beitrag teilen mit:
  • Twitter
  • Facebook
  • Posterous
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Print
  • PDF
Datum: | Kategorie: Podcast
Stichworte: , , , , , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.